Erlebnisführung Schwefeldampf und Kurkonzert
(4)

Spannende Erlebnisführung durch den Kurort Bad Gögging

Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine Reise durch die Vergangenheit des Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.

  • Ermässigter Preis für Kinder von 6-16 Jahren
  • Ermässigter Preis mit Kur- und Gästekarte
  • Treffpunkt Tourist-Info Bad Gögging
Dauer1 Stunde 30 Minuten

Veranstaltungsort

Bad Gögging / Tourist-Information
Heiligenstädter Straße 5, Bad Gögging, Neustadt an der Donau, Deutschland

Angeboten von

Tourist-Information Bad Gögging
93333 - Neustadt an der Donau

Weitere Informationen

Bei der Erlebnisführung Schwefeldampf und Kurkonzert erleben Sie bei einem Spaziergang durch den Ort die spannende Vergangenheit Bad Göggings. Entlang des Weges treffen Sie immer wieder auf wichtige Figuren aus der Geschichte, die Sie mit unterhaltsamen Schauspieleinlagen begleiten.

Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen.

4 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Gekonnte Führung mit viel Spaß in unruhigen Zeiten
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Die Führung hat mir sehr gut gefallen und ich habe sogar als geborener Neustädter Infos bekommen die ich noch nicht wußte !
Bei der Buchung vorort in der Touristinfo funktionierte einwandfrei

Die Angebot , das es hoffentlich auch die kommenden Jahre gibt , ist allen zu Empfehlen die mal eine andere Art der Ortsführung erleben wollen, den es ist eine Erlebnisführung mit den herrvoragenden Darstelleren , die immer wieder überraschend aus einer Ecke oder Türe kommen und prägnante Szenen der Bad Gögginger Geschichte um die Entstehung des "BAD" in Bad Gögging zum Leben erwecken.
Mann bekommt den Eindruck daß das "Fräulein Betty" eine moderne weltoffene Frau war der die neuen Veranstaltungen in Bad Gögging gut gefallen hätten und die auch wußte das nur mit Gesundheitstagen und Erntedankfest keine Sommerfrischler zu uns aufs Land fahren würden
von Martin Zirngibl am 17.10.2020
Interessant und unterhaltsam
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Ich hatte irgendwo von dieser Führung gelesen und dann im Internet nach weiteren Infos gesucht. Die Buchung verlief problemlos und ich war gespannt, was mich erwarten wird. Die Führung war interessant und durch die Schauspieleinlagen unterhaltsam aufgelockert. Ein schöne Möglichkeit, mehr zur Geschichte von Gögging bzw. später dann Bad Gögging zu erfahren. Jetzt zu Coronazeiten war man halt mit Maske und Abstand unterwegs, was mir persönlich aber nicht den Spaß an der Sache verdorben hat.
von Michaela Pollak am 25.09.2020
Lebendige Geschichte
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Empfehlung für alle!
von Cornelia Riedl am 25.09.2020
5/4
ab
10,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.