Erlebnisführung Schwefeldampf und Kurkonzert
(8)

Spannende Erlebnisführung durch den Kurort Bad Gögging

Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine Reise durch die Vergangenheit des Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.

  • Ermässigter Preis für Kinder von 6-16 Jahren
  • Ermässigter Preis mit Kur- und Gästekarte
  • Treffpunkt Tourist-Info Bad Gögging
Dauer1 Stunde 30 Minuten

Veranstaltungsort

Bad Gögging / Tourist-Information
Heiligenstädter Straße 5, Bad Gögging, Neustadt an der Donau, Deutschland

Angeboten von

Tourist-Information Bad Gögging
93333 - Neustadt an der Donau
(20)

Weitere Informationen

Bei der Erlebnisführung Schwefeldampf und Kurkonzert erleben Sie bei einem Spaziergang durch den Ort die spannende Vergangenheit Bad Göggings. Entlang des Weges treffen Sie immer wieder auf wichtige Figuren aus der Geschichte, die Sie mit unterhaltsamen Schauspieleinlagen begleiten.

Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen.

8 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
wir konnten leider nicht dabei sein
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Kann leider keine Bewertung abgeben, da wir 1 Woche vorher abgereist sind.
Ich wollte die Buchung kündigen, als mir mein Fehler aufgefallen ist, habe aber keine Antwort erhalten, obwohl mir im Reisebüro gesagt wurbe, dass die Kündigun einfach im Internet geht.
So haben wir die 18 Euro umsonst bezahlt, mein Mann war begeistert....
von Elvira Rhein am 10.08.2022
Ortsgeschichte lebensnah...
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Als Fasteinheimischer, Wohnort 15 km von Bad Gögging entfernt, und häufiger Thermebesucher kenne ich schon verschiedene Winkel in Bad Gögging.
Daher waren mir vor allem die Geschichte und Geschichten, die Frau Englert gekonnt erzählt hat, neu und eine große Freude. Man sieht den Ort wieder mit ganz neuen Augen. Besonders über die Schwefelquellen hört man sonst eher wenig.
Das Schauspieler-Ehepaar Dörfler hat ganz vortrefflich die Zeiten im vorigen Jahrhundert aufleben lassen, in denen sich für (Bad) Gögging einiges geändert hat.

Schwierigkeiten bei der Buchung haben sich nicht ergeben.

Das Angebot kann man uneingeschränkt jedem Ortsansässigen und Besucher von Bad Gögging und Umgebung empfehlen. Die kleine Gruppenstärke erlaubte gezielte Fragen und das genauere Eingehen auf bestimmte Themen.

Insgesamt ein großes Lob für die Organisation und Durchführung dieses Erlebnisses


Außerdem ein großer Dank für die Veranstaltung "Donauradweg" am Dienstag, den 19.04.2022. Es waren kurzweilige zwei Stunden mit wunderbaren Bildern und das bei freiem Eintritt.
Herzlichen Dank dafür

von Kerstin Schales am 22.04.2022
Wir empfehlen diese Führung sicher weiter
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Obwohl meine Frau und ich öfters in der Therme in Bad Gögging sind, haben wir nicht gewusst, dass der Ort so schön und interessant ist.
von HERMANN KURZ am 15.10.2021
4.95/8
ab
10,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.